Drucken

wA Kreispokal

Die weibliche A-Jugend des VfL Brambauer gewann in der Sommerrunde des Handballkreis Hellweg den Kreispokal. Mit 10:0 Punkten setzte sich das Team von Angie Trottenberg und Uli Richter gegen seine Kontrahenten durch. Da es keine Parallelgruppen gab, bedeutet das den Gewinn des Kreispokals. ,,Wir sind sehr zufrieden mit der Leistung unserer Mädels. Das letzte Spiel war der perfekte Abschluss. Eine sehr gute Mannschaftsleistung brachte uns zum Ziel", sagte Trainerin Trottenberg. Jetzt freut sich die Mannschaft auf das Zeltlager des Vereins in Bohmte am zweiten Juni-Wochenende.

Zugriffe: 1563